Offener Kreis

Der Offene Kreis besteht seit 2007 und verbindet die Gemeindemitglieder von St. Georg und St. Maria Magdalena. Er ermöglicht Information und Diskussion aktueller Probleme in Kirche und Gesellschaft und ist offen für jeden, den die entsprechenden Themen interessieren.

Die Veranstaltungen finden normalerweise am ersten Montag im Monat, 19:30 Uhr, im Pfarrsaal von St. Georg statt.

Die nächsten Termine:

Montag, 11. März 2019, 19:30 Uhr

Es kommt zu uns Herr Tillmann Prüfer zu Lesung und Gespräch:
„Weiß der Himmel?“
Wie ich über die Frage nach Leben und Tod stolperte und plötzlich in der der Kirche saß“

Herr Prüfer, geb. 1974, ist als Journalist Mitglied der Chefredaktion des zeitmagazins. In diesem Buch setzt er sich mit den Themen Leben, Sterben, Tod und Sinn auseinander. Eine schwierige Lebensphase mit Krankheit und Sterben eines Freundes veranlasst ihn, sich mit dem Glauben auseinanderzusetzen.

 

Montag , 8. April 2019, 19.30 Uhr

Unser Gast, Dr. Hermann Simon spricht zum Thema:
„Was ist Judentum?“

Dr. Simon ist Gründungsdirektor der Stiftung Neue Synagoge Berlin-Centrum Judaicum in der Oranienburger Straße.