Offener Kreis

Der Offene Kreis besteht seit 2007 und verbindet die Gemeindemitglieder von St. Georg und St. Maria Magdalena. Er ermöglicht Information und Diskussion aktueller Probleme in Kirche und Gesellschaft und ist offen für jeden, den die entsprechenden Themen interessieren.

Die Veranstaltungen finden normalerweise am ersten Montag im Monat, 19:30 Uhr, im Pfarrsaal von St. Georg statt.

Die nächsten Termine:

8. Oktober: Es spricht Pfarrer Polossek über das Thema „Neue Entwicklungen im Pastoralen Raum“.
Am 12. November kommt Herr Prof. Dr. Krötke von der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin. Er spricht zu dem Thema „Christlicher Glaube und säkulare Gesellschaft-muss der Glaube sich wandeln, um zukunftsfähig zu sein?“
Am 30. November nehmen wir die Einladung zum Taize-Abend in Maria Magdalena an.